Durch Klicken auf "Erlauben" stimmst du der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät zu, um die Seitennavigation zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen findest du in unseren Cookie Richtlinien.
Decoratives Icon
Decoratives Icon

Artikel nach Thema

Online Events & Live Streaming

Häufig gestellte Fragen

Dekoratives Icon

Inhaltsverzeichnis

Zuletzt aktualisiert:
June 3, 2024

Buchungen

In diesem Artikel wird erläutert, wie Buchungen in Oniva verwaltet werden, einschließlich der verschiedenen Buchungs- und Zahlungsstatus sowie der Schritte zum Erstellen, Stornieren und Exportieren von Buchungen für Veranstaltungen.

Im Bereich der Buchungen werden sämtliche Buchungsvorgänge im Zusammenhang mit einer Veranstaltung übersichtlich aufgeführt. Jede Buchung ist durch eine eindeutige Buchungsnummer identifizierbar und verfügt über einen spezifischen Buchungsstatus, der den aktuellen Zustand der Buchung widerspiegelt. Diese Buchungen sind jeweils einem einzelnen Kontakteintrag im Rahmen des Events zugeordnet, wobei es durchaus vorkommen kann, dass ein einzelner Kontakt mehrere Buchungen für verschiedene Veranstaltungen vornimmt oder mehrere für eine Veranstaltung erstellt.

Buchungsstatus

In Oniva gibt es bestätigte und unbestätigte Buchungen. Wenn ein Kontakt eine Buchung startet, wird automatisch eine Buchung mit dem Status "reserviert" angelegt. Wenn der Kontakt die Buchung abschließt, wird sie als "bestätigt" markiert und der Gast erhält eine Buchungsbestätigung. Wenn der Kontakt die Buchung nicht abschließt oder abbricht, erhält die Buchung einen unbestätigten Status wie "abgebrochen" oder "abgelaufen". Unbestätigte Buchungen werden dennoch unter "Buchungen" angezeigt, um die Aktivität der Kontakte besser verfolgen zu können.

Im Folgenden findest du alle Buchungsstatus:

  • Abgebrochen: Der Kontakt hat den Buchungsvorgang gestartet und wieder abgebrochen.
  • Abgelaufen: Der Buchungsvorgang wurde automatisch abgebrochen, weil der Kontakt ihn nicht innerhalb von 15 Minuten abgeschlossen hat.
  • Storniert: Die Buchung wurde entweder vom Admin oder vom Gast selbst storniert.
  • Bestätigt: Die Buchung wurde erfolgreich abgeschlossen.
  • Reserviert: Der Buchungsvorgang wurde gestartet, aber noch nicht abgeschlossen.
  • Provisorisch: Während des Zahlungsvorgangs wurde die Buchung abgebrochen und muss nun manuell geprüft werden.
  • Angefragt: Die Buchung mit Reservationsprozess wurde vom Gast angefragt und muss noch vom Admin bestätigt werden.
  • Ausstehend: Die Buchung mit Reservationsprozess wurde bestätigt oder angefragt und muss noch vom Admin freigegeben werden.
  • Wartend: Die Buchung wurde auf die Warteliste gesetzt.
  • Eingeladen: Der Kontakt auf der Warteliste wurde zur definitive Zu- oder Absage eingeladen.

Buchungen mit Zahlung haben neben dem Buchungsstatus auch einen Zahlungsstatus. Wenn eine Buchung über den Admin angelegt wird, erfolgt keine direkte Zahlung. In diesem Fall erhält die Buchung den Zahlungsstatus "offen" und den Buchungsstatus "bestätigt". Folgendes sind mögliche Zahlungsstatus:

  • Offen: Die Zahlung wurde noch nicht getätigt.
  • Bezahlt Die Zahlung wurde erfolgreich abgeschlossen (Kreditkarte) oder die Zahlung wurde im Admin auf bezahlt gesetzt (Rechnung, Bar).
  • Abgebrochen: Der Zahlungsvorgang wurde vom Benutzer eingeleitet, aber nicht abgeschlossen. Möglicherweise hat der Benutzer den Zahlungsvorgang abgebrochen, bevor er die Transaktion abgeschlossen hat.
  • Fehlgeschlagen: Der Zahlungsversuch war erfolglos. Dies kann verschiedene Gründe haben, z. B. unzureichende Geldmittel, eine abgelaufene Karte oder technische Probleme während des Transaktionsvorgangs.
  • Rückvergütet: Der Zahlungsbetrag wurde auf das Konto des Zahlers zurückgebucht.


Buchungen bearbeiten und exportieren

Buchungen können von Kontakten selbst oder vom Admin erstellt und wieder storniert werden.

Buchung als Admin erstellen

  1. Gehe zu "Buchungen" und wähle "Buchung erstellen".
  2. Entscheide, ob es sich um einen neuen oder bestehenden Kontakt handelt.
  3. Erfasse die Kontaktdaten.
  4. Weise dem Kontakt bei Bedarf Kontaktgruppen für Kampagnen zu.
  5. Wähle die Buchungsoptionen aus.
  6. Überprüfe und bestätige die Buchung.
  7. Entscheide, ob eine Buchungsbestätigung gesendet werden soll.
  8. Entscheide, ob der Gast automatisch eingecheckt werden soll.
Hinweis: Zahlungsstatus
Wenn es kostenpflichtige Buchungsoptionen gibt, bleibt der Zahlungsstatus nach Abschluss der Buchung durch einen Admin "offen", auch wenn die Buchung bestätigt ist. Der Admin kann dann eine Zahlungsaufforderung senden oder den Zahlungsstatus selbstständig anpassen.

Buchungen stornieren

Du kannst eine Buchung stornieren, indem du sie über Kontakte oder Buchungen öffnest. Unterhalb der Buchung findest du einen Button, über den du die Buchung stornieren kannst. Wenn du nur eine Option einer Buchung stornieren möchtest (Teilbuchung), kannst du dies über den Link unter der Option "Element stornieren" tun. Hier kannst du auch ein Element zu einer bestehenden Buchung hinzufügen. Über das Kreuz oben rechts in der Buchung kann die gesamte Buchung gelöscht werden. Sie verschwindet damit vollständig und es ist nicht mehr nachvollziehbar, wann und von wem sie erstellt wurde.

Tipp: Stornieren oder löschen?
Wir unterscheiden zwischen Stornierungen, Löschungen und Abmeldungen. Stornierungen sind bereits bestätigte Buchungen, die rückgängig gemacht werden. Bei Löschungen wird der gesamte Datensatz gelöscht und ist später nicht mehr sichtbar. Abmeldungen sind Kontakte, die eine Einladung abgelehnt haben, also von vornherein nie zugesagt haben.

Zahlungsstatus aktualisieren

Bei Buchungen mit dem Zahlungsstatus "offen" kann der Admin den Status aktualisieren.

Über die Zahlungsverlauf können auch die Zahlungsversuche eingesehen werden. Hier kann überprüft werden, wie oft ein Gast versucht hat zu zahlen. Bei fehlgeschlagenen Zahlungen wird auch der Grund angegeben.

Hinweis: Zahlungsverlauf nur bei Zahlungsversuch
Erscheint die Option Zahlungsverlauf nicht, wurde noch kein Zahlungsversuch per Online-Zahlung unternommen.

Über den Button "Zahlung vervollständigen" unten in der Buchung kann die Zahlung vervollständig werden. Wird in der Auswahl Rechnung oder Bar gewählt, ändert sich der Zahlungsstatus direkt auf "bezahlt". Wird Online Zahlung gewählt, wird dem Gast eine Zahlungsaufforderung mit einem Link auf die Online-Zahlung zugestellt (über Kreditkarte, Postcard oder TWINT).

Wenn eine Zahlungsaufforderung für eine Online-Zahlung (per Kreditkarte, Postcard oder TWINT) verschickt wurde, kann der Zahlungsstatus über "Status abgleichen" aktualisiert werden. Wende dies auch an, wenn der Verdacht besteht, dass eine Zahlung erfolgt ist, der entsprechende Status jedoch in Oniva nicht angezeigt wird. Generell erfolgt die Aktualisierung des Status automatisch.

Buchungen exportieren

Die Buchungen können über " Herunterladen " als Liste exportiert werden. Dabei wird die Liste mit den aktuell eingestellten Filtern exportiert. Sollen auch alle stornierten und abgelaufenen Buchungen exportiert werden, kann der Filter "Alle" gewählt werden. Mit "Bestätigt" werden nur die gültigen Buchungen heruntergeladen. Sollen nur die Buchungen einer Buchungsoption exportiert werden, kann in den Filteroptionen die gewünschte Buchungsoption ausgewählt werden.

War dieser Artikel hilfreich?

Vielen Dank! Dein Feedback wurde erfasst.
Huch! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
Hilfreiche Informationen Für Event Verantwortliche

Entdecke spannende Artikel rund um die Umsetzung von unvergesslichen Events.

Keine Antwort gefunden?

Wenn du die gewünschten Informationen nicht finden konntest, hilft dir unser Support-Team gerne weiter. Erstelle ein Ticket und wir melden uns so schnell wie möglich bei dir.
Decoratives Icon
Supportzeiten
Montag bis Freitag, 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
(ausgenommen gesetzliche Feiertage der Stadt Zürich)

Support kontakieren