Oniva Event Blog

Hilfreiche Informationen für Event Verantwortliche.
Entdecke spannende Artikel rund um die Umsetzung von unvergesslichen Events.

Durch Klicken auf "Erlauben" stimmst du der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät zu, um die Seitennavigation zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Weitere Informationen findest du in unseren Cookie Richtlinien.
Decoratives Icon
Decoratives Icon

So viel sparst du mit dem Einsatz eines Eventtools

In der dynamischen Welt der Veranstaltungsplanung spielen Effizienz und Kosteneinsparungen eine entscheidende Rolle. Die Durchführung von Events kann zeitaufwändig und teuer sein. Ein professionelles Eventtool bietet eine Lösung für diese Herausforderungen. Doch wie viel kann mit einem Eventtool wirklich eingespart werden? In diesem Beitrag werfen wir einen detaillierten Blick darauf, welche Vorteile ein Eventtool bietet und wieviel du tatsächlich einsparen kannst.

June 19, 2024
4 Min
Bild eines Glas gefüllt mit Münzen, aus dem eine Pflanze wächst.
Marc Blindenbacher
Co-Founder
Oniva
Bild eines Glas gefüllt mit Münzen, aus dem eine Pflanze wächst.

Was ist ein Eventtool?

Ein Eventtool ist eine Softwarelösung, die den gesamten Prozess der Eventplanung und -durchführung unterstützt. Es ermöglicht die Automatisierung und Verwaltung verschiedener Aspekte wie Einladungen, Teilnehmerregistrierung, Kommunikation, Zahlungsabwicklung und Reporting. Mit Automatisierungen und einer Vielzahl von Funktionen hilft ein Eventtool Organisationen dabei, den Planungsaufwand zu reduzieren und die Effizienz zu steigern.

Für wen eignet sich der Einsatz eines Eventtools?

Der Einsatz eines Eventtools eignet sich für jede Organisation, die Events im weitesten Sinne durchführen. Oftmals übernehmen in Organisationen Personen mit anderen Rollen die Event-Organisation. Insofern kann ein Eventtool auch Personen ohne Event-Erfahrung dabei unterstützen einen professionellen Event durchzuführen. Der Einsatz eines Eventtools eignet sich wenn einer oder mehrere dieser Punkte für dich und deine Organisation zutrifft:

  • Anspruch an sichere Datenhaltung: Statt Excellisten mit Personendaten innerhalb einer Organisation umherzusenden, unterstützt ein Eventtools bei der zentralen und sicheren Verwaltung von Gästen.
  • Automatisierungen durch Digitalisierung: Durch den Einsatz eines Eventtools können verschiedenste Prozesse bei Events automatisiert werden.
  • Reduktion von Papier: Verzicht auf den Ausdruck von Excellisten und Event Einladungen aus Papier.  
  • Verbesserung des Eventmarketings: Durch Analyse und Auswertungen von Event-Daten kann das Eventmarketing stetig verbessert werden.  
  • Reduktion der No-Show-Rate: Durch eine zielgerichtete Kommunikation mit Teilnehmenden kann die No-Show-Rate reduziert werden.  
  • Professionelle Aussenwirkung: Durch den Einsatz eines professionellen Eventtools kannst du einen professionellen Auftritt deiner Marke sicherstellen.
  • Vielzahl an Events: Bei einer Vielzahl an Veranstaltungen steigt der Aufwand mit konventioneller Umsetzung linear. Durch ein Eventtool kannst du Events duplizieren und damit skalieren.
  • Komplexität von Events: Eventstrukturen können schnell komplex werden. Ohne den Einsatz eines Eventtools verlierst du rasch den Überblick.
  • Kontrolle behalten: Events zu organisieren ist oftmals mit Stress verbunden. Ein Eventtool kann dir dabei helfen die Kontrolle zu behalten.

Was kann mit einem Eventtool eingespart werden?

Mit einem Eventtool lassen sich verschiedene Ressourcen und Kosten einsparen, darunter:

  • Zeit: Automatisierte Prozesse reduzieren den Zeitaufwand für administrative Aufgaben erheblich.
  • Personalkosten: Weniger manueller Aufwand bedeutet, dass weniger Personal für die Eventplanung und -durchführung benötigt wird.
  • Materialkosten: Durch digitale Einladungen und Kommunikation können Druck- und Versandkosten eingespart werden.
  • Fehlerkosten: Automatisierte Systeme reduzieren das Risiko menschlicher Fehler, die zu zusätzlichen Kosten führen können.

Wie können mit einem Eventtool Kosten eingespart werden?

Ein Eventtool spart Kosten auf mehrere Arten:

  1. Automatisierung von Aufgaben: Routineaufgaben wie Einladungsmanagement, Teilnehmerregistrierung und Zahlungsabwicklung werden automatisiert, was den Bedarf an manuellem Vorgängen reduziert.
  2. Effiziente Kommunikation: Integrierte Kommunikationsplattformen erleichtern die schnelle und zielgerichtete Kommunikation mit den Teilnehmenden, was den Bedarf an externen Kommunikationsmitteln reduziert.
  3. Datenanalyse und Berichterstattung: Echtzeit-Reports und Analysen helfen dabei, den Erfolg der Veranstaltung zu messen und zukünftige Events effizienter zu planen, zum Beispiel mit der Kenntnis der No-Show-Rate.
  4. Skalierbarkeit: Ein Eventtool kann leicht an die Größe und Komplexität der Veranstaltung angepasst werden, wodurch es für kleine und große Events gleichermaßen geeignet ist.

Beispiel Event mit 100 Teilnehmenden

Für ein Event mit 100 Teilnehmenden könnten folgende Einsparungen realisiert werden:

  • Zeitersparnis: Reduzierung des Aufwands um bis zu 30 Stunden durch Automatisierung im Vergleich zu konventioneller Durchführung.
  • Kostenersparnis: Einsparungen bei Personalkosten durch weniger benötigte Stunden, geschätzte Einsparung: CHF 1’500.
  • Materialersparnis: Vermeidung von Druckkosten für Einladungen und Programme, geschätzte Einsparung: CHF 200.

Beispiel Event mit 500 Teilnehmenden

Für ein Event mit 500 Teilnehmenden können die Einsparungen erheblich steigen:

  • Zeitersparnis: Reduzierung des Aufwands um bis zu 100 Stunden im Vergleich zu konventioneller Durchführung.
  • Kostenersparnis: Einsparungen bei Personalkosten durch weniger benötigte Stunden, geschätzte Einsparung: CHF 5’000.
  • Materialersparnis: Deutlich reduzierte Druck- und Versandkosten, geschätzte Einsparung: CHF 800.

Beispiel Event mit 1'000 Teilnehmenden

Ein Event mit 1'000 Teilnehmenden zeigt noch deutlicher die Vorteile eines Eventtools:

  • Zeitersparnis: Reduzierung des Aufwands um bis zu 200 Stunden im Vergleich zu konventioneller Durchführung.
  • Kostenersparnis: Einsparungen bei Personalkosten durch weniger benötigte Stunden, geschätzte Einsparung: CHF 10’000.
  • Materialersparnis: Vermeidung hoher Druck- und Versandkosten, geschätzte Einsparung: CHF 1’500.

Fazit

Der Einsatz eines Eventtools bietet zahlreiche Vorteile und kann erheblich zur Kosteneinsparung beitragen. Von der Automatisierung administrativer Aufgaben bis hin zur effizienten Kommunikation und Datenanalyse – ein Eventtool hilft dabei, Zeit, Geld und Ressourcen zu sparen. Ob kleine oder große Events, die Investition in ein Eventtool amortisiert sich schnell durch die signifikanten Einsparungen und die erhöhte Effizienz. Planst du regelmäßig Veranstaltungen? Dann ist ein Eventtool wie Oniva genau das Richtige für dich.

Steigere deine Effizienz mit Oniva!

Erfahre mehr über Automatisierung deines Event Marketings und Gäste Managements mit Oniva.

Hilfreiche Informationen für Event Verantwortliche

Entdecke spannende Artikel rund um die Umsetzung von unvergesslichen Events.